Sharkproject in der Schule

16. November, 2022

"Tag ohne Tür" Gymnasium Mainz Mombach

Was für ein großartiger Auftakt für das neue Gymnasium Mainz-Mombach. Jeden Herbst stellen sich die Schulen mit einem „Tag der offenen Tür“ den Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen und ihren Eltern vor. Doch was tut eine Schule, die es (noch) nicht gibt? Das Gymnasium Mainz-Mombach hatte sich entschieden, die nicht vorhandene Tür aufzumachen und am Samstag zum „Tag ohne Tür“ ins kurfürstliche Schloss eingeladen. Über 130 Lernende sind mit ihren Eltern gekommen. Nach einer kurzen Einführung machten sich die Grundschulkinder zusammen mit Sharkproject in die Unterwasserwelt, erweckten Haie virtuell zum Leben, zählten Haizähne, experimentierten mit Geheimschrift und Fluoreszenz und posierten vor dem Greenscreen, um auf einem Foto mit einem Hai zu schwimmen. Möglich machte das Ganze die Unterstützung zahlreicher Helfer und Partner.

Lernen durch Erleben.
Die vielen kleinen und großen Eventbesucher nutzten mit staunenden Augen und offenen Ohren das Aktionsprogramm von Sharkproject. Schulleiter Germany, Dieter Hahn und seine Schulreferenten aus der Region Nordrhein-Westfalen begeisterten mit detaillierten 1:1 Hai Geschichten, schafften sichere Nähe zu scharfen Hai-Zähen und viel Wissen zum Ökosystem Meer und Haischutz. Die Kinder und Erwachsenden lernten von der Unverzichtbarkeit der Haie in der Nahrungspyramide der Meere, den feinen scharfen Unterschied zwischen „Messer“ und „Gabel“- Zähnen und wie viele Sinne der Hai wann und wie einsetzt.

Auf die Nachfrage der Eltern, wie sie selbst aktiv helfen können, gab es nützliche Tipps: z. B. bereits beim Einkauf auf regionales achten, wenn Fisch auf dem Tisch, Karpfen. Alle Freunde, Kollegen und Familie informieren, über das neu erlernte und die Wichtigkeit der Haie für die Balance der Meere. Mach dich stark in der Politik für Artenschutz und verschenk Spenden statt Geschenke.

Das gesamte Sharkproject-Team bedankt sich für einen großartigen und spannenden „Tag ohne Tür“ und freut sich auf weitere Aktionen mit den Lehrern des Gymnasiums Mainz-Mombach: So macht Schule Spaß!

Weitere spannende Abenteuer von Sharkproject jetzt auf: Facebook | Instagram | Twitter | Whatsapp | Linkedin | Youtube

Recent

Die Haie kehren zurück in die Therme

Auch heuer lädt uns die Therme Loipersdorf wieder zum Kindersommer ein

Einer der größten Erfolge in der Geschichte von Sharkprojekt wird in Österreich gefeiert

Knapp eineinhalb Jahre nach dem Parlamentsbeschluss tritt das Importverbot von Haiprodukten nun in Kraft

Österreich verbietet Import und Verarbeitung von Haiprodukten weitgehend

Die Einfuhr, der Handel und die Verarbeitung von Haien und Haiprodukten ist in Österreich ab sofort nur noch in Ausnahmefällen mittels expliziter Einfuhrgenehmigung möglich.