austria

Das Team von SHARKPROJECT Austria hat sich neu aufgestellt:

Verstärkt durch neue Mitglieder und mit einem neuen Vorstand ist es unser gemeinsames Ziel, die Haie und das marine Ökosystem zu schützen. Mit der erfahrenen aktiven Crew der letzten Jahre starten wir in engster Zusammenarbeit mit SHARKPROJECT International und allen Länderorganisationen neu durch.

Wie alle übrigen Sharkproject-Aktivisten erfüllen wir unsere Aufgaben ehrenamtlich und dürfen uns über das Engagement und den persönlichen Einsatz zahlreicher freiwilliger Helfer freuen.

Die Finanzierung unserer Arbeit erfolgt ausschließlich über Patenschaften, Spenden, Sponsoring, etc. Als Beweis für den zweckmäßen Einsatz dieser Mittel kann jenes Schreiben dienen, das heute (12.6. 2014) bei uns eingetroffen ist: nach penibler Prüfung unserer Unterlagen wurde uns vom Finanzamt der „Spendenbegünstigungsbescheid für Umwelt-, Natur- und Artenschutz-Einrichtungen gemäß § 4a Abs. 2 Z. 3 lit d ESTG“ mit Wirksamkeit ab 6.6. 2014 zugestellt!


Jahresberichte

Hier finden Sie unsere Jahresberichte mit den wichtigsten Daten und Fakten zu unserer Arbeit:

 


Präsident: Herbert Futterknecht
Vizepräsident: Alexander Niedermair
Vizepräsidentin: Elke Harzhauser
Kassierin: Brigitta Uitz
Schriftführerin: Christine Gstöttner

Mail: austria(a)sharkproject.org

Bereichsleitung

HR | Alexander Niedermair
Events & Kampagnen| Elke Harzhauser
Schulprogramm| Elke Harzhauser, Edith Altrichter
Marketing & Öffentlichkeit| Barbara Szvetits
Back Office/Support| Christine Gstöttner

 

Team Bild von rechts nach links: Barbara Szvetits, Ramona Wunderer, Elke Harzhauser, Fritz Koller, Edith Altrichter, Peter Stamminger, Christine Gstöttner, Renate Gabriel, Herbert Futterknecht, Alexander Niedermair, Gabriela Futterknecht (fehlende Personen: Brigitta Uitz)


Sharkproject Austria
Hauptstrasse 29
A 3003 Gablitz

Telefon: +43 2231 65450
E-Mail: austria(at)sharkproject.org

 

 

News

 

SHARKPROJECT trauert um Rob Stewart (1979-2017)

Foto (Ausschnitt) (c) Rob Stewart / SHARKWATER: EXTINCTION

Der 37jährige Kanadier kam bei einem Tauchunfall am 31. Januar bei den Florida Keys ums Leben, bei Filmarbeiten für 'SHARKWATER: EXTINCTION', den Nachfolgefilm seiner Dokumentation von 2007, 'SHARKWATER', international mit 40 Filmpreisen ausgezeichnet. Der charismatische Meeresbiologe war schon als Kind

Read More

SHARKPROJECT Austria legt Jahresbericht 2015 vor

Seit gut zwei Jahren ist SHARKPROJECT Austria vom Finanzamt 1/23 die steuerliche Abzugsfähigkeit für Spenden bescheinigt. Nach österreichischem Recht muss somit jährlich ein Bericht publiziert werden, welche Einnnahmen den Mittelverwendungen durch welche Aktivitäten gegenüber stehen. Gerne erfüllen wir diese Transparenzvorgabe

Read More

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

SPENDEN | HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl