10. März 2014 admin

Wal-App – ein Spin-off der SHARKPROJECT-App

Screentshot Whaleguide (c) Ralf Kiefner

Welcher Wal oder Delfin schwimmt denn da?
Auf diese Frage (und viele andere) gibt die neuartige Whaleguide App schnell und qualifiziert Antworten. Inhaltlich ist sie eine absolute Neuheit. Sie enthält umfassende Informationen wie ein gutes Buch, bietet aber deutlich mehr: Zum Beispiel über 50 kurze Videoclips, in denen man die unterschiedlichen Verhaltensweisen von Walen und Delfinen hautnah beobachten und ihre Stimmen hören kann. Hinzu kommen mehr als 450 spektakuläre Fotos. Die Kombination aus Fotos und Videos machen Whaleguide zu einem einzigartigen multimedialen Erlebnis.

Screentshot Whaleguide (c) Ralf Kiefner

Screentshot Whaleguide (c) Ralf Kiefner

Entwickelt wurde die „Giganten-App“ auf Basis der SHARKPROJECT-App von Ralf Kiefner, Tierfotograf, Filmer und renommierter Autor. Die App gibt es aktuell für iPad oder iPhone. Eine Version für Android basierte Geräte ist in Vorbereitung. Whaleguide hat eine Größe von 750 Megabyte und ist im Apple-iStore in deutscher und englischer Version erhältlich. Für 7,99 Euro gibt es die Basis-Version mit über 200 spektakulären Fotos sowie allen Informationen, volle GPS-Funktion und Finder. Zusätzlich sind mehr als 250 weitere Fotos (Upgrade für 4,49 Euro) und mehr als 50 kurze Videoclips (Upgrade für 5,99 Euro) erhältlich (InApp-Kauf).

Demo-Video unter: Ocean-Pix oder auf YouTube: (in Deutsch) bzw. (in Englisch)

Fotos und Text (c) Ralf Kiefner

SPENDEN & HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner