20. Juli 2018 .he

SHARKPROJECT: „Wir haben jede Woche Shark Week“

(c) Discovery Channel

Nächste Woche ist wieder „Shark Week“ auf Discovery Channel – einmal im Jahr geballt für sieben Tage.

SHARKPROJECT hat das ganze Jahr über Shark Weeks. Seit 16 Jahren.

Man kommt in den sozialen Medien kaum um sie herum: die ‚Shark Week‘ des Discovery Channel ist wieder in den Startlöchern. Am 22. Juli geht es offiziell los.

Unsere Hai-Projekte finden dieses Jahr sogar in die Sendungen des amerikanischen Dokumentationssenders:
Mauricio Hoyos Padilla vom ‚Great White Mystery‘-Projekt hat ein Filmteam vom Discovery Channel mit zu den Grossen Weissen Haien nach Guadalupe genommen.
Dr. Craig O’Connell, der im Rahmen unseres ‚White Shark Nursery‘-Projekts eine potentielle Hai-Kinderstube vor New York erforscht, wird als „Shark Doctor“ fachkundige Auskünfte erteilen.

(c) Gerhard Wegner / SHARKPROJECT

Wir wissen, dass einigen Dokumentationen des Discovery Channel vorgeworfen wird, für die Effekte gerne unscharf in der Sache zu berichten. Das gilt sicherlich auch während der Shark Week bisweilen. Dennoch begrüßen wir grundsätzlich natürlich jede Aufklärung über Haie, vor allem dann, wenn sie größere Publikumskreise erreicht. Deshalb: Popcorn besorgen und ab Montag jeden Tag in die Welt der Haie eintauchen!

Wenn dann etwas gesendet wird, dass vielleicht unscharf oder gar falsch ist: Gerne melden. Wir informieren gerne weiter.

Denn wir sind uns absolut sicher: Megalodon gehört in ein anderes Zeitalter; den gibt es seit mehreren Millionen Jahren nicht mehr. Selbst wenn der Discovery Channel etwas anderes andeuten wollte.

facebook-Titelbild des 'Discovery Channel' zur 'Shark Week 2018'

facebook-Titelbild des ‚Discovery Channel‘ zur ‚Shark Week 2018‘

Ausriss/Titelbild: Discovery Channel

SPENDEN & HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl