30. März 2017 .he

SHARKPROJECT Switzerland präsentiert die Shark Night 2017

Am Freitag, 12. Mai 2017, organisiert SHARKPROJECT Switzerland zum ersten Mal die ‚Shark Night‘, eine grosse und exklusive Spendengala.

Der Erlös der Veranstaltung im unvergleichlichen Masoala Regenwald des Zoos Zürich fliesst in das Projekt ‚The Great White Mystery‘.

Die Gäste der Shark Night erkunden den Masoala Regenwald auf den normalerweise für die Öffentlichkeit gesperrten Pfaden und erhalten so exklusive Einblicke in die faszinierende Fauna und Flora. An diesem unvergesslichen Abend referieren die Projektleiter und Beteiligten das Wichtigste zum Projekt, einschließlich eines Vortrags des berühmten Apnoe-Tauchers und Unterwasserfotografen Frédéric ‚Fred‘ Buyle.

Es sind drei verschiedene Ticketkategorien erhältlich, VIP Tickets zu CHF 250, Premium Tickets zu CHF 150 und Standard Tickets zu CHF 100. Alle Tickets beinhalten einen feinen Apéro riche und die Führung durch den Masoala Regenwald und ermöglichen SHARKPROJECT Switzerland, einen finanziellen Beitrag an das Forschungsprojekt zu leisten.

Ein weiteres HAIlight: Im Oktober 2018 findet eine Epic Shark Expedition auf der ‚Nautilus Explorer‘ im Rahmen des Great White Mystery Projekts statt, vor der Insel Guadalupe (Mexiko). Die Lose sind ab sofort erhältlich (der Kauf eines VIP Tickets oder eines Premium Tickets umfasst jeweils ein Los). Wer nicht zu der Shark Night 2017 kommt, kann dennoch an der Verlosung teilnehmen.

Alle weiteren Informationen, die Beschreibung der „Great White Mystery“ und Details zu Tickets, Abendprogramm und Location unter http://sharknight.sharkproject.org/.

SPENDEN | HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl