30. April 2014 admin

SHARKPROJECT-Partner KEC „Die Haie“ Köln in der zweiten Saison der Zusammenarbeit Deutscher Vizemeister – wir gratulieren und danken!

(c) Friederike Kremer-Obrock

Seit Dezember 2012 besteht eine im Profi-Sport nach unserer Information weiterhin einzigartige Kooperation zwischen einer Artenschutz-NGO und einem Spitzensport-Verein: Der KEC, die „Kölner Haie“, 8-facher Deutscher Meister der höchsten Eishockeyliga, und SHARKPROJECT kooperieren – unser Hero ist deren Wappentier: beide wünschen, dass Haie noch möglichst lange in gesunden Populationen die Weltmeere durchstreifen.

kreibich-HaieIn der Saison 2013/14 haben „die Haie“ eine großartige sportliche Saison gespielt und waren lange und unangefochten Tabellenführer. Stabil in die Playoffs gestartet, schlug die Mannschaft den Traditionsverein aus Mannheim im Viertelfinale und zog nach einem hochspannenden Halbfinale gegen Wolfsburg ins Finale ein. Dieses wird in der DEL im Modus „best-of-seven“ gespielt – und es war spannend wie kaum je ein Finale zuvor: nach sechs Spielen stand es 3:3 – die Kölner Haie waren nach 2:0-Führung in der Serie durch drei hintereinander verlorene Spiele in Rückstand geraten und haben sich in einer bemerkenswerten Leistung wieder zurück gekämpft. Im siebten Spiel hat es gegen den dadurch gekürten Meister aus Ingolstadt leider nicht gereicht.

Die „Kölner Haie“ sind in der zweiten Saison unserer Kooperation stolzer Vizemeister – eine sportliche Leistung, zu der auch wir zunächst gratulieren wollen.

facebook-Danksagungen

Danksagungen von Fans und Sponsoren bei facebook
(c) haimspiel.de, Faszination Kölner Haie, Kölner Haie Südkurve, Haie Fanprojekt e.V., Gilden Brauerei, Haispeed Fotography

Wir möchten aber zugleich auch „Danke“ sagen:
Wir sind mit unserem Logo in der LanxessArena, dem „Haifischbecken“ in Köln, präsent – und auf den Jerseys der Spieler. Da diese Trikots auch im Eishockey von treuen Fans gekauft und getragen werden, verbreitet sich das Logo auch bei einem Publikum, das wir bisher nicht erreichten konnten.
Intro Kölner Haie Mo SP

Hierbei ist besonders die Hilfe unseres Botschafters in der aktiven Mannschaft, des Verteidigers Moritz Müller, zu nennen, der uns beim Showeinlauf vor jedem Heimspiel die flächenmäßig größte Präsentation unseres Logos überhaupt mit einer Länge von gut 30m verschafft – und der stets eines unserer Charitybänder trägt. Während einer unfreiwilligen Spielpause im Spätherbst der abgelaufenen Aktion hat er begonnen, diese Charitybänder bei Haimspielen an die Fans zu verkaufen, was durch die sportübliche Begeisterungsfähigkeit der Anhänger erfolgreich war.

Moritz M DSC_2199 Rike Kremer-Obrock mitC web

Moritz Müller #91

Wir freuen uns darauf, die Zusammenarbeit mit diesem professionellen Club der schnellsten Mannschaftssportart der Welt fortzusetzen.

Fotos (c) Kölner Haie GmbH, haimspiel.de, Faszination Kölner Haie, Kölner Haie Südkurve, Haie Fanprojekt e.V., Gilden Brauerei, Haispeed Fotography, David Kreibich, Friederike Kremer-Obrock

 

SPENDEN & HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner