24. Oktober 2018 .he

SHARKPROJECT-Kalender 2019 jetzt im Lizenzshop erhältlich

Foto: Klaus Peter Harter / SHARKPROJECT

«Sharks & Friends» – der SHARKPROJECT-Fotokalender 2019 ist jetzt im Lizenzshop erhältlich – wie immer streng limitiert und nur, „solange der Vorrat reicht“.

Faszinierende Unterwasser-Fotografien von Herbert Futterknecht, Jürgen Gangoly, Christine Gstöttner, Peter Harter, Friederike Kremer-Obrock, Paul Munzinger, Gerald Nowak, Nuno Sá, Denise Smolinski-Schatt, Heinz Toperczer und Michael Weberberger zeigen Haie mit Begleitern.

Dazu der Kalendertext:

Foto: Nuno Sá / SHARKPROJECT

Foto: Nuno Sá / SHARKPROJECT

Haie werden immer noch als «blutrünstige, menschenfressende Tiere» und nicht als unsere «Freunde» angeschaut. Wer schon Haie unter Wasser kennenlernen durfte, weiß, dass es wunderschöne, elegante Tiere mit unterschiedlichen Charakterzügen sind. Wie möchten die potenzielle Gefahr von großen Haien nicht verharmlosen, es sind und bleiben Wildtiere! Doch unsere Faszination für diese Tiere ist größer als die unbegründete Angst. Immer wieder gibt es neue Erkenntnisse über das Tier Hai. Aber viel mehr noch ist unerforscht.

Auf ihren Wegen durch die Meere werden die Haie von Schiffshaltern und Pilotfischen begleitet. Diese befreien Haie von Parasiten, fressen Futterreste und profitieren im Gegenzug von der bloßen Präsenz der Haie – welcher Fressfeind nähert sich schon einem Hai. Die Begleiter kitzeln die Haie manchmal aber auch ganz schön am Hai-Bauch. So oft mussten wir unter Wasser schmunzeln, wenn ein großer Hai souverän an den Tauchern vorbei schwimmt, ihn dann ein kleiner Fisch die Coolness nimmt und es zu einer kleinen unbeholfenen «Breakdance-Einlage» kam. Es fasziniert immer wieder, wie sensibel die Haie sind!

Beeindruckend sind auch die «Friends» bei den Putzerstationen, wenn die kleinen Putzerfische den Hammerhaien das weit aufgerissene Maul reinigen. Der Hammerhai stellt sich für einen kurzen Moment senkrecht hin, öffnet das Maul und lässt den kleinen Freund seine Zahnzwischenräume reinigen. Was im ersten Moment nach Chaos an den Putzerstationen aussieht ist in Wirklichkeit ein klar strukturierter Ablauf. Es erinnert ein bisschen an den Animationsfilm «Große Haie – Kleine Fische».

Foto: Heinz Toperczer / SHARKPROJECT

Foto: Heinz Toperczer / SHARKPROJECT

Wie bereits erwähnt ist vieles noch unerforscht… wir sehen die Haie nur an der Oberfläche, doch was geschieht in den Tiefen? Haben sie da noch andere «Friends» von denen wir (noch) nichts wissen?

Mit diesem Kalender möchten wir von Sharkproject die Schönheit der Haie mit ihren Freunden zum Ausdruck bringen.  Wir lieben Haie und sind ihre Freunde… und wie sieht es mit Ihnen aus?

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen der Bilder!

Der Kalender ist ab sofort im Lizenzshop erhältlich. Format: Breite 58 x Höhe 48 cm – Preis 25,95 € – der Erlös unterstützt unsere Arbeit!

Wir müssen darauf hinweisen, dass es durch die Limitierung auf 500 Exemplare nicht gesichert ist, dass wir einen Restposten auf der „boot“ 2019 abverkaufen können.

Bilder/Ausrisse: SHARKPROJECT / Peter Harter, Nuno Sá, Heinz Toperczer

SPENDEN & HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl