24. September 2012 admin

Sharkproject Germany hat ein neues Präsidium gewählt

Ein Berufswechsel und die damit verbundene hohe Arbeitsbelastung ließen Dr. Keppeler nicht mehr genügend Zeit für seine Aufgaben als Präsident von Sharkproject Germany e.V. Er machte deshalb zusammen mit dem alten Vorstand den Weg frei für Neuwahlen. Auf der Hauptversammlung am 22.09.2012 wurde gewählt:

Neuer Präsident ist Gerhard Wegner, der Gründer von Sharkproject und Vorstand der internationalen Dachorganisation. Ergänzt wird das neue Leitungsgremium durch die Vizepräsidenten Wolfram Koch und Heiner Endemann, die beide für aktive Kampagnenarbeit verantwortlich sind. Hier will das neue Präsidium schon sehr bald neue Akzente setzen.

Gerhard Wegner:
„Ich danke Ulrike, Andreas und Carsten für die sehr erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre. Danke, dass Ihr Sharkproject Germany mit so viel Engagement und Kraft vertreten habt.  Und ich freue mich, dass ihr alle als Mitglieder und Freunde erhalten bleibt. Die Arbeit der nächsten Monate sehe ich vor allem in der aktiven Kampagnenarbeit und in der Förderung von Landesgruppen, wie sie in Berlin und München schon sehr erfolgreich arbeiten.“

Heiner Endemann:
„Für mich ist die aktive Kampagnenarbeit der Schlüssel zum Erfolg. Wir sind bereits aktiv in der Vorbereitung neuer Aktionen, bei denen wir alle Freunde von Sharkproject dringend brauchen werden.“

Wolfram Koch:
„Aufklärung und Kämpfen sind zwei Seiten der gleichen Medaille. In Aufklärung sind wir Weltspitze. Jetzt lasst uns wieder kämpfen, Leute. Die Haie brauchen uns!“

Foto (c) Gerhard Wegner

SPENDEN & HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner