3. Mai 2013 admin

„Haie Hautnah. Entdeckungsreise mit Schallkopf & Kamera“ – Vortrag 3. Mai 2013 in Wien

Am 3. Mai luden Prof. Dr. Thomas Hildebrandt, Claudia und Manfred Hochleithner und SHARKPROJECT – vertreten durch Christine Gstöttner und Herbert Futterknecht – zum Vortrag „Haie Hautnah. Entdeckungsreise mit Schallkopf & Kamera.“ Ca. 200 Interessierte folgten der Einladung in die Orangerie des Wiener Tiergartens Schönbrunn.

In diesem wunderschönen Rahmen begrüßte Christine Gstöttner die Vortragenden und gab einen kurzen Überblick über die aktuellen Themen von Sharkproject.
Anschließend zeigte Fam. Hochleithner (bekannt aus der ORF-Serie Universum “Die See der kleinen Monster“) packende Filme der Unterwasserwelt. Die Zuhörer begleiteten sie von den Azoren über die Bahamas bis nach Mexiko. Blauhaie, Zitronenhaie, Tigerhaie, Karibische Riffhaie, ja sogar Segelfische kamen hautnah über die riesige Leinwand dem Publikum entgegen.

Einen einzigartigen Einblick in die „Hai Welt“ gab im zweiten Teil Prof. Dr. Thomas Hildebrand. Seit mehreren Jahren forscht er am Institute for Zoo and Wildlife Research Leibnitz an Haien und Delphinen. Hier bekam man Einblick in sensationelle Ultraschallbilder von Haien und Delphinen im Fötusstadium, sowohl in 3D als auch in 4D Animationen. Auch bei einer Geburt von gleich 14 Zitronenhaien durften die aufmerksamen Anwesenden dabei sein.

Den letzten Part übernahm SHARKPROJECT Austria. Herbert Futterknecht präsentierte die aktuelle Kampagne „Haifreie Zone“. Die Tests im Umweltbundesamt Wien an 29 Proben von Hai über Schwertfischfleisch brachten beängstigende Ergebnisse zu Tage. So wurde bei jeder zweiten Probe der Schadstoff Methylquecksilber in erheblicher Menge nachgewiesen. Bei 20% der Tests wurde sogar der geltende EU-Grenzwert für Quecksilber in Lebensmitteln von 1mg/kg überschritten.
Durch permanente Aufklärungsarbeit durch SHARKPROJECT gelingt es zum Glück immer öfter, Lebensmittelketten und Restaurants zu überzeugen, auf den Verkauf von Haiprodukten zu verzichten.

Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen Besuchern und Unterstützern für Ihr Kommen und die Spenden recht herzlich bedanken – und natürlich auch bei unseren Referenten. Aber selbstverständlich – last but not least – beim Tiergarten Schönbrunn, der mit seiner Top Organisation wieder für einen wunderschönen Abend für die Haie gesorgt hat.

Fotos und Text (c) Sharkproject, Herbert Futterknecht

Fotos und Text (c) Sharkproject, Herbert Futterknecht

SPENDEN & HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner