SHARKPROJECT AUSTRIA startet mit neuem Vorstand und hochmotivierter Crew neu durch

Das Team von SHARKPROJECT Austria hat sich neu aufgestellt:

Verstärkt durch neue Mitglieder und mit einem neuen Vorstand ist es unser gemeinsames Ziel, die Haie und das marine Ökosystem zu schützen. Mit der erfahrenen aktiven Crew der letzten Jahre starten wir in engster Zusammenarbeit mit SHARKPROJECT International und allen Länderorganisationen neu durch.

(c) SHARKPROJECT

(c) SHARKPROJECT

Read more

SHARKPROJECT trauert um Rob Stewart (1979-2017)

Foto (Ausschnitt) (c) Rob Stewart / SHARKWATER: EXTINCTION

Der 37jährige Kanadier kam bei einem Tauchunfall am 31. Januar bei den Florida Keys ums Leben, bei Filmarbeiten für ‚SHARKWATER: EXTINCTION‘, den Nachfolgefilm seiner Dokumentation von 2007, ‚SHARKWATER‘, international mit 40 Filmpreisen ausgezeichnet.

Der charismatische Meeresbiologe war schon als Kind ein begeisterter Taucher. Er fotografierte und filmte über und unter Wasser. Beeindruckt von der Schönheit des Meeres und insbesondere der Haie war es ihm ein Anliegen, seine Begeisterung mit möglichst vielen Menschen zu teilen.  Read more

SHARKPROJECT Austria legt Jahresbericht 2015 vor

Seit gut zwei Jahren ist SHARKPROJECT Austria vom Finanzamt 1/23 die steuerliche Abzugsfähigkeit für Spenden bescheinigt. Nach österreichischem Recht muss somit jährlich ein Bericht publiziert werden, welche Einnnahmen den Mittelverwendungen durch welche Aktivitäten gegenüber stehen.

Gerne erfüllen wir diese Transparenzvorgabe und stellen hiermit den Jahresbericht 2015 von und für SHARKPROJECT Austria (pdf, 0,6 MB) vor und zur Verfügung.

Fotowettbewerb mit SHARKPROJECT für die SharkNight läuft ab 1. Juni 2016

Foto (c) Herbert Futterknecht

Im Rahmen der SharkNight am 8. Oktober 2016 in Wien wird auch der Preisträger des Fotowettbewerbs von unterwasserkamera.at gekürt. Welchen Haien seid Ihr begegnet?

Dieser Fotowettbewerb für österreichische Unterwasserfotografen beginnt am 1. Juni 2016 und läuft bis zum 10. September 2016 (letzter Einsendetag). Teilnahmeberechtigt sind alle professionellen und Amateur-UW-Fotografen (und -Fotografinnen), welche ihren ordentlichen Hauptwohnsitz in Österreich haben. Alle Teilnahmebedingungen sind auf der Seite des Veranstalters unterwasserkamera.at zu finden. Read more

Sharkproject Austria bei der „Spring Academy“ auf der Insel Krk (Kroatien)

(c) SHARKPROJECT

Dr. Robert Hofrichter, Salzburger Chef der NPO „mare-mundi“ mit Außenstelle einer „Schule am Meer“ in Punat, hat vom 30. April bis 16. Mai zahlreiche gleichgesinnte Organisationen und Biologen zu einer Spring Academy in die Kvarner Bucht nach Kroatien geladen gehabt. Die Veranstaltung erfolgte in Zusammenarbeit mit der Gemeinde und dem Tourismusverband Punat.

Auch SHARKPROJECT war mit einer österreichischen Delegation vertreten. Read more

SHARKPROJECT-Vortrag beim Tauchclub „Blue Marlin“

Besuch bei alten Freunden

Der Tauchclub „Blue Marlin“ in Bad Vöslau südlich von Wien unterstützt SHARKPROJECT Austria seit den Tagen des Clubpräsidenten Helmut Schöfberger. Seine Nachfolgerin Ingrid Schurz- Lichtenauer lud uns daher wieder einmal ein, diesmal zum Vortrag „Haie – Mörder, Monster, Menschenfresser?“. Read more

Ein würdiger Abend für Lotte und Hans Hass im Naturhistorischen Museum Wien – SHARKPROJECT dankt

(c) F. Kremer-Obrock / SHARKPROJECT

In der „Kathedrale der Naturwissenschaften“ – so nannten die beiden Architekten Semper und Hasenauer den von ihnen geplanten Kuppelsaal im Wiener Naturhistorischen Museum – würdigte SHARKPROJECT die Tauchpioniere Lotte und Hans Hass.

Lotte und Hans Hass | Foto (c) Dr. M. Raunig-Hass

Foto (c) Dr. M. Raunig-Hass

Lotte Hass (1928-2015) und Hans Hass (1919-2013) waren österreichische Tauchpioniere, die gemeinsam seit den frühen 1950er Jahren weltweit Filmaufnahmen unter Wasser durchführten und mit beachtlichem Erfolg auf die Kinoleinwände brachten. Hierbei bemerkten sie schnell, dass insbesondere die Angst vor Haien den Menschen den Zugang zur Unterwasserwelt versperrt – und machten es zu ihrem persönlichen Anliegen, gegen diese Angst und die Fehlvorstellung der „Haie als Monster“ anzugehen. Read more

3. Versteigerung von Erinnerungsstücken von Lotte und Hans Hass in Wien am 23. April 2016 – Verkauf ab 20.03.

(c) SHARKPROJECT

(c) SHARKPROJECT

Ein Massai-Speer als Zeichen der Häuptlingswürde für Hans Hass, der geliebte Zigarettenschuh, Wrack-Souvenirs aus allen Weltmeeren, seltene Muscheln aus einer Zeit, als sie noch nicht selten waren, die internationale Fächersammlung von Lotte Hass, Familienbilder, Dämonenmasken mit unglaublichen Anekdoten uvm. – nach den beiden Terminen bei der „boot“ in Düsseldorf gibt es jetzt die letzte Gelegenheit, eines dieser Erinnerungsstücke zu erwerben. Read more

Gerhard Wegner erhält den TAUCHEN AWARD Ehrenpreis für sein Lebenswerk

Foto (c) Meik Obrock / SHARKPROJECT

Der Gründer und Präsident von SHARKPROJECT, Gerhard Wegner, hat am 28. Januar 2016 den TAUCHEN AWARD 2016 Ehrenpreis erhalten.

Die Zeitschrift ehrt seit Jahren Personen und Organisationen, die sich für Tauchen eingesetzt und diesen spannenden Sport unterstützt haben. 2016 wurde ein zusätzlicher Preis verliehen, als Ehrenpreis für das Lebenswerk für den Umweltschutz und die Unterwasserwelten – an Gerhard Wegner. Read more

30 NGOs aus 21 Ländern nominieren den Präsidenten von Costa Rica zum SHARK ENEMY of the YEAR

(c) SHARKPROJECT

Der ganze Hintergrund im eMag auf Stop-Finning.org (deutsch / englisch / spanisch)

Die Petition bei Change.org (deutsch / englisch / spanisch)

 

Die Nomination (deutsch / englisch / spanisch):

Eine öffentliche Bekanntmachung durch eine ganzseitige Zeitungsanzeige in Costa Ricas wichtigster Tageszeitung La Nacion am 23. November gibt bekannt:

(c) SHARKPROJECT

(c) SHARKPROJECT

Sehr geehrter Präsident,
Sharkproject E. V. möchte Sie darüber informieren, dass Sie von 30 Nichtregierungsorganisationen (NGOs) aus 25 Ländern nominiert wurden, für den internationalen Negativ-Award:

„Shark Enemy 2016“ Read more

Der frühe Vogel fängt den Wurm – die ersten 50 Exemplare „Michel 3 – Der kleine Meereswanderer“ limitiert, signiert, mit Miniposter

(c) SHARKPROJECT

Ab der Frankfurter Buchmesse 2015 (14.-18. Oktober – Halle 4.1, Stand E 15) erhältlich:

Michel, der kleine Meereswanderer,
Teil 3 der beliebten SHARKPROJECT-Kinder(sach)buchreihe von Gerhard Wegner und Johanna Ricker.

Vorbestellbar jetzt bereits im SHARKPROJECT-Lizenzshop (hier klicken). Mehr noch:

Bis 14.10. gilt unser Premiere-Angebot Read more

Triple im Sommer – SHARKPROJECT Austria bei den NÖKISS und den Artenschutztagen im Zoo Wien

Foto (c) E. Harzhauser / SHARKPROJECT

Ende August / Anfang September hatte das Team von SHARKPROJECT Austria viel zu tun – direkt drei Veranstaltungen galt es zu stemmen, davon zwei zeitgleich:

Vom 28. bis 30. August und dann noch einmal vom 4. bis 6. September fanden die Kindersommerspiele in Herzogenburg statt in Niederösterreich („NÖKISS“) statt – und vom 3. bis 6. September die Artenschutztage des Wiener Zoos Schönbrunn. Read more

SHARKPROJECT-Kalender 2016 – Von Menschen und Haien …

Kalender (c) SHARKPROJECT / Foto (c) Christine Gstöttner

So früh waren wir noch nie!

Der SHARKPROJECT-Kalender 2016 ist fertig – ab 1. September im Shop bestellbar (Meldung folgt dann).

Read more

SHARKPROJECT Austria legt Jahresbericht 2014 vor

Seit gut einem Jahr ist SHARKPROJECT Austria vom Finanzamt 1/23 die steuerliche Abzugsfähigkeit für Spenden bescheinigt. Nach österreichischem Recht muss somit jährlich ein Bericht publiziert werden, welche Einnnahmen den Mittelverwendungen durch welche Aktivitäten gegenüber stehen.

Gerne erfüllen wir diese Transparenzvorgabe und stellen hiermit den Jahresbericht 2014 von und für SHARKPROJECT Austria (pdf, 0,99 MB) vor und zur Verfügung.

SPENDEN | HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl