19. November 2013 admin

BLIND DATES – das neue SHARKPROJECT-Buch ist in den Startlöchern [Update 21.11.]

BLIND DATES
Das große Buch der Haibegegnungen.
Autoren: Gerhard Wegner & Christine Gstöttner

Das weltweit erste interaktive Buch über Haiunfälle und –begegnungen.

ISBN 978 300 043 6765 – Format: A 4 – 248 Seiten – 46 Filme, über QR-Codes thematisch eingebunden – Hunderte von Haifotos – € 39,95

Offizieller Erscheinungstermin: 18.01.2014 (zur „boot“ 2014 in Düsseldorf)

Unsere besondere Schnellbucher-Aktion: Zum 16. Dezember bereits geben wir 500 Exemplare vorab als Premiere-Edition aus. Persönlich signiert von beiden Autoren. Streng limitiert: 500 Stück (also quasi: „so lange dieser Vorab-Vorrat reicht“).

Update zur Bestellung und Lieferung (21.11.2013): Wer bis zum 18.12.2013 (Summe eingehend) seine Bestellung über den Shop abgibt und bezahlt, erhält das Buch (unter Annahme der üblichen Postlaufzeiten) pünktlich bis Weihnachten.

Bestellung ab sofort über unseren Shop: Hier klicken für den SHARKPROJECT-Lizenzshop.

Hinweis: Alle Reservierungen, die bis jetzt (Beginn des 21.11.2013) eingegangen sind, sind notiert: Ihr habt Verdrängungsvorrang bis zum Ende des 23.11. – bis dahin bitte die Bestellung im Shop vollziehen, dann ist das Premieren-Editions-Buch gesichert. Danach gilt auch für Euch: Solange der Vorrat der 500 reicht!

Es werden jetzt keine Reservierungen mehr angenommen, nur noch Bestellungen.

Zum Buch:
Gebündeltes Know-how von 25 internationalen Haiexperten und ihrer Erfahrung aus über 35.000  Haibegegnungen. Interaktiv mit 46 Filmen und Animationen.

Die Themen:

  • Was sind die Gründe für Haiangriffe?
  • Wie verhält man sich bei einer Haibegegnung?
  • Kann man Haiangriffen vorbeugen?
  • Wie viele Haiangriffe gibt es eigentlich?
  • Was sind die potenziell gefährlichsten Situationen?
  • Wer sind die Risikogruppen?
  • Was hat ein Besteckkasten mit Haigebissen zu tun?
  • Verwechseln Haie wirklich Surfer mit Robben?
  • Woher kommt unsere Angst vor dem Hai?
  • Wie viele Haie werden von uns Menschen getötet?
  • Lockt Menschenblut wirklich Haie an?
  • Was macht eigentlich Sharkproject?
  • Wo kann man mit Haien tauchen?
  • Was macht ein U-Boot unter Weißen Haien?
  • Was hat eine Smartphone-App mit Haischutz zu tun?
  • Was passiert, wenn die Haie ausgerottet sind?

Antworten auf alle diese Fragen finden Sie in diesem Buch. Die Autoren Gerhard Wegner und Christine Gstöttner haben mit BLIND DATES eine neue Benchmark geschaffen, an der sich alle bestehenden und zukünftigen Bücher über Haiangriffe messen müssen. Es ist nicht nur das Buch mit dem weltweit größten Know-how, das je über Haibegegnungen zusammengetragen wurde, sondern auch das weltweit erste interaktive Haibuch. 46 Filme und Animationen sind per Internet-Link und QR-Code eingebunden. Darunter z. T. noch nie veröffentlichte Aufnahmen.

Alle Rechte vorbehalten; Text und Fotos (c) SHARKPROJECT

SPENDEN & HELFEN

Sie möchten uns unterstützen?
Wir freuen uns immer, über jede Art von Hilfe…

 

Länderauswahl

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner